Thema: Als selbständiger Immobilienmakler in Japan?

Forum: Arbeiten in Japan

Autor: Cayeen


Cayeen - 12/6/2012 um 14:49

Was meint ihr? Sollte man sich als Immobilienmakler in Japan selbständig machen? Wie sind die Chancen? Wie ist die Marktlage?
Was verhilft einem zum guten Immobilienmakler?

Cayeen :)

LetzterSamurai - 15/6/2012 um 08:35

Hallo Cayeen :hello:

Schon allein der Grund der Globalisierung und der stetigen besseren Lebensverhältnisse der Menschen sind gute Hausanlagen gefragt, und so im Endeffekt Immobilienmakler die das anbieten.
Und wenn Menschen sich Häuser leisten können, können sie auch ohne Frage sich auch das Internet leisten wo sie nach Häusern suchen. Denn generell kauft man heute schon nahezu alles im Internet ein.
Einen guten Immobilienmakler macht Transparenz aus. Aber um seine Immobilien an den Mann zu bringen benötigt es natürlich auch ein schönes Schmuckkästchen. :)
Ich würde dir vorschlagen, deine Immobilien im Internet anzubieten. Wie das geht? Ganz einfach dazu benötigst du eine Immobiliensoftware.
Ich persönlich rate dir zu der Immobiliensoftware Jimmo Tool.
Die kannst du hier http://www.jimmo-tool.de unter anderem auch sogar einen ganzen Monat lang testen!
Hoffe ich habe dir weitergeholfen :)
Beste Grüße

Der Letzte Samurai :thumbup:

Dieses Thema kommt von : Japan-Tipp
http://www.japan-tipp.de

URL dieser Webseite:
http://www.japan-tipp.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=19&tid=142